Ihr Fahrradspezialist im Münsterland

Aktuelle News

Eddy Merckx 2019 zurück in der WorldTour!

Eddy Merckx back in the WorldTour

Es ist offiziell!
In den kommenden 2 Jahren werden die Belgier stolzer Sponsor von AG2R La Mondiale sein. Mit Le Grand Départ der Tour de France in Brüssel und Eddys erstem Tour de France-Sieg vor 50 Jahren hätte das Timing nicht besser sein können.

Die Fahrer der AG2R La Mondiale werden auf dem neuen EM 525 unterwegs sein, das neue Flaggschiff der Eddy Merckx-Kollektion.

Voraussichtliche Erstauslieferung: Juli 2019

In der Bildergalerie sehen Sie erste Fotos des neuen EM525 in Teamfarbe von AG2R La Mondiale.

Haibike Flyon 2019

Neues E-Mountainbike-Konzept

Die neue Rahmen-Plattform Haibike FLYON
Für die neuen FLYON-E-MTBs entwickelte Haibike eine komplett neue Rahmenplattform: Der Carbonrahmen erlaubt den Schweinfurtern das von ihnen als Entwicklungsziel definierte hohe Maß an Integration und die Unterbringung des neuen Motors und des integrierten Akkus. Dadurch, dass der Akku der Länge nach ins Unterrohr geschoben wird, soll sich die Rahmenöffnung bzw- -aufnahme verkleinern und den Rahmen leichter und stabiler machen. Geschützt wird der Rahmen z. B. durch die Haibike Skid-Platte, einem Unterrohr- und Motorenschutz, der Stöße und Schläge abfangen soll. Ein Anschlagschutz im Steuersatz (Haibike Steering Lockout) begrenzt den Lenkeranschlag und soll Einschläge auf dem Oberrohr verhindern. Kabel und Züge sind bei den Haibike FLYON-Modellen intern verlegt. Die Leitungen liegen an den Hardtails und Fullys vollständig innen. Am Steuerkopf werden sie in großen Öffnungen (die der Belüftung von Motor und Akku dienen) durch eine Platte mit Wabenstruktur geführt.

Haibike FLYON Modelle: TQ-Motor
Ungewohntes Bild im Haibike-E-MTB: Gemeinsam mit Technologiepartner TQ wurde ein neues Antriebssystem entwickelt. Ganze 120 NM soll der neue Motor leisten - was den HPR 120S zu einem der leistungsstärksten Mittelmotoren auf dem Markt macht. Neu im Inneren: Ein neues Getriebe, welches extra patentiert wurde. Der integrierte Akku Haibike Intube Battery 630 Wh entstand in Kooperation mit Technologiepartner BMZ. Neben dem neuen Motor legt der Hersteller aus Schweinfurt auch ein neues Bedienkonzept mit mehr Konnektivität vor: Im Cockpit ist die Haibike Remote die Schnittstelle zwischen Fahrer und Bike: Der Daumen-Schalter unter dem Lenken soll auch beim Fahren blind erreichbar sein, eine Farbanzeige (rot-gelb-grün-blau-lila) die Unterstützungsstufen nicht nur am Display, sondern auch am Schalter selbst anzeigen. Das neue Display HMI & System Control ist zentral über dem Vorbau positioniert und zeigt Fahr- und Trainingsdaten auf vier Screens an. Die FLYON-Modelle sind beleuchtet: An den Sitzstreben befinden sich zwei Rückleuchten mit acht LEDs, am soll der Haibike Skybeamer bis zu 5000 Lumen Leistung bringen. Drei Modi (Tagfahrlicht, Abblendlicht und Fernlicht) werden über den Remote-Schalter oder automatisch per Helligkeitssensor im Display gesteuert.

Haibike FLYON-Serie: Das E-Mountainbike neu erfunden?
"Wir haben das E-Bike von Grund auf neu gedacht" erklärt Ingo Beuter, Head of Engineering bei Haibike. "Mit FLYON konnten wir zum ersten Mal völlig frei nach unseren Vorstellungen und Ideen ein System entwickeln, das sich genauso anfühlt, wie sich ein E-Bike fahren sollte." Benjamin Turck, Industrial Design Lead HDCM bei Haibike, ist sich sicher: "Die radikale Einfachheit, die puristische Form gepaart mit der Dynamik der Linien und Flächen machen FLYON zu einer neuen E-Performance Ikone."



 

Fazua Evation - die unsichtbare Revolution

Der neue Fazua e-Bike Antrieb, Fazua Evation, ist ein wahre Innovation auf dem Markt der e-Bike Motoren. Das deutsche Unternehmen betont mit diesem neuen Motor die unterstützende Leistung des Antriebs bei einem e-Bike. Dank des Fazua Evation sieht das e-Bike nicht nur aus wie ein „normales“ Fahrrad, sondern lässt sich auch so fahren. Es vereint gewissermaßen das Beste aus beiden Welten: Durch sein geringes Gewicht und seine kompakte Bauweise sind auch die mit ihm ausgestatteten e-Bikes wahnsinnig leicht, was sich natürlich beim Fahrgefühl bemerkbar macht. Von außen ist er kaum wahrnehmbar und der Antrieb besitzt die Eigenschaft, sich über der 25 km/h-Grenze komplett zu entkoppeln. Für den Fahrer des e-Bikes bedeutet das: Fahren ohne Motorwiderstand, womit auch in diesem Punkt eine Brücke zum herkömmlichen Fahrrad-Fahrgefühl geschlagen wird.
Technische Details des Fazua Evation Antriebs:
• Gewicht: 3,3 kg
• Drehmoment: 60 Nm
• Nennleistung: 250 Watt (Peak: 400 Watt)
• Akku: 250 Wh (Samsung e35 – 18650 Zellen)
• Max. Kadenz: 100 U/min
• Unterstützungsstufen: 3: Breeze (125 W), River (250 W), Rocket (400W)
• Tretkraftunterstützung: bis 25 km/h
• Sensoren: Drehmoment, Trittfrequenz, Geschwindigkeit
• Besonderheit: Antriebseinheit komplett entfernbar
Die Besonderheit: Abnehmbare Antriebseinheit
Zwei kleine Röhren – das ist das Herz des Fazua Evation. Bestehend aus Akku und dem Drivepack, kann diese Antriebseinheit (Einheit, weil sich Akku und Drivepack ineinander schieben lassen) dem e-Bike ganz leicht entnommen werden. Ohne große Mühe lassen sich die beiden am Unterrohr angebrachten Einheiten über eine mechanische Entriegelung abnehmen. Ein e-Bike, das ohne Motor gefahren werden kann – das ist einzigartig unter den bekanntesten und hochwertigsten e-Bike Antrieben auf dem Markt! Auf anspruchsvollen Strecken können Sie also alle Vorzüge eines e-Bikes genießen – Haben Sie das Gefühl, sich körperlich einmal mehr fordern zu müssen, lassen Sie den e-Bike Antrieb einfach Zuhause! Logischerweise verliert das e-Bike dann auch an Gewicht, da die 3,3 kg des Antriebs wegfallen, womit wir wieder bei einem leichten Fahrgefühl sind. Damit ist quasi beides möglich: Ein Bike mit und ohne elektronischer Unterstützung.

Bei uns erhalten Sie dieses derzeit leichteste und kompakteste Antriebssystem seiner Klasse in den beiden Modellen

Ridley X-Trail A Fazua Ultegra für 3.999,-- €

Ridley X-Trail A Fazua Rival1 für 3.899,-- €

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Im Herbst beginnt die neue Cyclocross-Saison

Neue Cyclocrosser bereits eingetroffen

Auch in diesem Herbst/Winter bieten wir Ihnen wieder eine Auswahl interessanter Cyclocross-Rennräder und Gravelbikes an. Wir denken, die Übergänge zwischen diesen Rennradgattungen sind fließend. Die Neuheiten von Stevens, Ridley, Merckx, Centurion und Scott sind teilweise bereits am Lager. Wählen Sie unter preiswerten Einsteigergeräten bis hin zur Highend-Maschine Ihr Traumrad für die dunkle Jahreszeit:

Stevens Supreme für 1.499,-- €

Stevens Prestige für 1.699,-- €

Stevens Vapor für 1.999,-- €

Ridley X-Ride Disc 105 HDB für 1.699,-- € 

Ridley X-Trail A 105 ML für 1.699,-- €

Ridley X-Trail A Ultegra ML für 1.999,-- € 

Ridley X-Trail C Sram Rival1 für 3.299,-- €

Ridley X-Trail C Ultegra ML für 2.999,-- €

Merckx Strasbourg71 Sram Rival1 für 3.499,-- €

Merckx Wallers73 Disc Ultegra Mix für 3.299,-- €  

Scott Speedster Gravel 10 für 1.999,-- €

Scott Speedster Gravel 20 für 1.499,-- € 

Centurion Crossfire Gravel 2000 GT für 1.499,-- € 

 

Diese Cyclocrosser und Gravelbikes finden Sie in den nächsten Tagen mit Bild und Text in unserem webshop. 

Viel Spaß beim Auswählen! 

Neu in unserem Sortiment: SCOTT - eine Premiummarke im Radsport

Rennmaschinen, Mountainbikes und Pedelecs für anspruchsvolle Kunden

Nicht zuletzt die Erfolge im Rennrad- und Mountainbikesport haben uns dazu veranlasst, einen der Global Player der Fahrradszene neu ins Sortiment aufzunehmen.

Wir starten für die Fahrradsaison 2019 mit einer reichhaltigen Auswahl an Pedelecs, Rennrädern und Mountainbikes durch.

Die Produkte von SCOTT richten sich nicht an jene, die auf Biegen und Brechen auffallen möchten. SCOTT designt Produkte für alle, die einfach machen, was sie schon immer gemacht haben, und die leidenschaftlich dafür leben, was sie lieben.

Mit dieser Firmenphilosophie können wir uns als Fachhändler besonders gut identifizieren.

In der Bildergalerie erhalten Sie einen ersten Eindruck über das reichhaltige Sortiment von Scott:

Pfeilschnelle Rennräder, auf denen Siege bei allen großen Profirennen errungen werden!

Atemberaubende Full-Suspension-Fahrmaschinen, die jeden Trail zum Erlebnis werden lassen!

Aerodynamische Zeitfahrräder für ambitionierte Triathleten!

Leistungsstarke Pedelecs mit hochwertigsten Komponenten für Berufspendler und Reiseradler!

Leichte und sportliche Hardtails für den Offroad-Fahrspaß in leichtem Gelände! 

 

 

 

 

Wieder in unserem Sortiment: CENTURION - das Langzeitbike

Atemberaubende Pedelecs, coole Mountainbikes und vielseitige Crossbikes aus dem Schwabenland

Seit nunmehr 30 Jahren verkaufen wir CENTURION Bikes. Die Schwaben schufen in allen Fahrradsegmenten geradezu legendäre Modelle, die das Herz eines jeden Bikers höher schlagen lassen:

Rennradfahrern sind die Modelle Ali Drive, Overdrive oder Gigadrive unvergessen. 

Mountainbiker kommen bei den Modellnamen No Pogo, Numinis, Trailbanger oder Backfire ins Schwärmen.

Crossfahrern bleiben die Modellnamen Accordo, Lhasa Kathmandu, Cross Country oder Cross Line in bester Erinnerung.

In jüngster Zeit hat sich der schwäbische Hersteller vor allem im Pedelec-Sortiment einen Namen gemacht. Eine beachtliche Modellpallette - von komfortabel bis außerordentlich sportlich - wird Sie auf vielfältige Weise begeistern!

In der Bildergalerie erhalten Sie einen Überblick über das reichhaltige Sortiment von CENTURION:

Leistungsstarke und leichte Pedelecs für Berufspendler und Reiseradler! 

Sportliche und leichte Crossbikes für Ausfahrten in jedem Terrain! 

Effiziente Full-Suspension-Fahrmaschinen machen jeden Trail zu einem besonderen Fahrerlebnis! 

Sportliche Hardtails für Ihre sportliche Betätigung in leichtem bis mittleren Gelände! 

Moderne Gravelbikes schließen die Lücke zwischen reinem Straßenradsport und leichtem Geländeeinsatz!  

 

Erster Eddy Merckx Flagship Store Deutschlands

Wir führen ab sofort die komplette Pallete des belgischen Premium Anbieters

Diese Gelegenheit haben wir uns nicht nehmen lassen! Der belgische Fahrradproduzent RIDLEY ist nun auch der Vertreiber der exklusiven Rennrad-Marke MERCKX. Die Marke des größten Radsportlers aller Zeiten wird in Deutschland über ein exklusives Netz bereits bestehender RIDLEY-Fachhändler vertrieben. Um ein MERCKX Flagship-Store zu werden, verpflichtet sich der Fachhändler, alle Modelle des aktuellen Jahrgangs mindestens einmal in seinem Geschäft auszustellen. Diese Anforderung haben wir gerne erfüllt und sind von den neuesten Kunstwerken restlos begeistert. Die von der neu gegründeten BELGIAN CYCLING FACTORY liebevoll aufgebauten Sportgeräte lassen das Herz eines jeden Rennrad-Enthusiasten höher schlagen.

Lassen Sie sich von der Qualität und dem fantastischen Finish dieser Rennmaschinen begeistern:

EM525 - DIE ultimative Carbonrennmaschine in Performance oder Endurance-Geometrie als Disc oder Caliper-Variante

SAN REMO76 - DAS pfeilschnelle Wettkampfgerät mit kompromissloser Sportlichkeit

LIEGE75 und ROUBAIX70 - Highend-Stahlrenner mit wahrem Retro-Charme

STRASBOURG71 DISC - Das Race-Gravelbike aus Carbon mit hydraulischen Discs

 

 

 

Innovative Dienstfahrrad-Konzepte nutzen

Ihr Fachhandelspartner für Businessbike, JobRad, Bikeleasing etc.

Endlich ist das Fahrradleasing per Entgeltumwandlung in vielen Unternehmen der Region angekommen. Nutzen auch Sie diese besonders attraktive Finanzierung eines hochwertigen Fahrrades oder Pedelecs für Ihren Weg zur Arbeit und Ihre Freizeit. 

Wir arbeiten mit allen bedeutenden Anbietern zusammen.

Unter

www.businessbike.de

www.jobrad.org 

www.bikeleasing-service.de

www.eurorad.de

www.lease-a-bike.de 

www.mein-dienstrad.de 

finden Sie Ihren persönlichen Vorteilsrechner der Gehaltsumwandlung.

Gerne besuchen wir auch Ihr Unternehmen, um Ihnen die Vorteile dieser tollen Mitarbeiter-Motivation vorzustellen.