Ihr Fahrradspezialist im Münsterland

Onlineshop

Ridley Fenix SLiC Ultegra 2022

Allround-Performancerahmen mit Ultegra Disc Gruppe + kompletter Kabelintegration
bei uns: 3.949,00€
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. S  black/red/white    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. S  jeansblue/ciclamino    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. S  white/gold   DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. M  black/red/white    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. M  jeansblue/ciclamino    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. M  white/gold   DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. L  black/red/white    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar Gr. L  jeansblue/ciclamino    DE: 10 bis 14 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. L  white/gold   DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. XL  black/red/white    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. XL  jeansblue/ciclamino    DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Lieferbar, nicht auf Lager Gr. XL  white/gold   DE: 20 bis 99 Tage 3.949,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können

Ridley Fenix SLiC Ultegra 

Das Fenix SLiC ist das Ergebnis der Weiterentwicklung von drei Generationen von Endurace-Rennrädern. 2012 suchte Lotto Soudal nach einem Rad für Rennen auf Kopfsteinpflaster. Komfortabel, aber aggressives Handling. So entstand das Fenix.

Dieses Fenix SLiC ist das Topmodell unserer Endurance-Reihe. Es vereint dank der vollintegrierten Züge Aerodynamik mit Komfort und hervorragender Kraftübertragung.

Im hinteren und oberen Bereich ist das Bike auf Komfort ausgelegt: schmales hinteres Rahmendreieck, 27,2-mm-Sattelstütze und ein gebogenes Oberrohr. Das breite Tretlager, das rautenförmige Unterrohr, das breite Steuerrohr und die lenkpräzise Gabel unterstützen den Fahrer bei der Tempojagd. Jedes Watt = Max. Geschwindigkeit

Ein Bike für alle Fälle.

Modell 2022 ab sofort lieferbar !!!

Modelljahr 2022
Rahmen Fenix, 30-Tonnen und 24-Tonnen HM UD Carbon
Gabel Fenix, 30-Tonnen und 24-Tonnen HM UD Carbon
Schaltung Shimano Ultegra RD-R8000, 22-Gang
Schalthebel Shimano Ultegra ST-R8020, Carbon, 2x11
Umwerfer Shimano Ultegra FD-R8000, 2-fach
Bremse Shimano Ultegra BR-R8020 hydraulische Discs
Bremshebel Shimano Ultegra Disc
Sattel 4ZA Cirrus Pro
Sattelstütze 4ZA Cirrus Carbon
Lenker 4ZA Cirrus FT
Vorbau 4ZA Cirrus
Griffe 4ZA Gelkorklenkerband, schwarz
Steuersatz FSA integrated Ahead
Felgen 4ZA Norte DB Systemlaufräder
Reifen Vittoria Rubino Pro 25-622
Naben 4ZA Norte DB Systemlaufräder
Speichen 4ZA Nirosta
Pedale ohne
Innenlager Rotor PressFit integrated BB
Kurbelsatz Rotor Vegast 50/34 Zähne
Zahnkränze Shimano Ultegra Kassette CS-R8000, 11-fach, 11-32 Zähne
Kette KMC X11
Gewicht k. A.
2. Farbe: black/red/white
3. Farbe: jeansblue/ciclamino
Geometrietabelle

Bestimmung der Rahmenhöhe über die Schrittlänge

Schrittlänge eingeben: [cm] 
Rahmenhöhe 28"/29"-Räder:
Rahmenhöhe 26"/27,5"-Räder (z.B. MTB)        

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung per PayPal Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Rennmaschinen - Herren
  • Versand innerhalb Deutschland: 60,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands
Wir versenden nicht auf deutsche Inseln

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.