Ihr Fahrradspezialist im Münsterland

Onlineshop

Haibike Affair 8.60 2016

Ultraleichter, eigenständiger Carbonrenner mit elektronischer Ultegra Di2
UVP: 
4.299,00€
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar Gr. XL (58)   UD carbon/grün    DE: 5 bis 10 Tage  EU: 10 bis 15 Tage 2.499,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können

Continental Grand Prix 4000 S II Faltreifen

Die Referenz für Rennradfahrer in Sachen Leichtlauf, Haftung und Pannenschutz
57,90€

Shimano Dura Ace 9000 Baugruppe 2x11

Das neue Flaggschiff unter den Komponenten-Gruppen. Jetzt 11-fach!
1.899,00€

Shimano Radschuhe SH-RP3R

Sehr leichter und steifer Rennradschuh in rot
109,95€

Affair 8.60

We love Carbon!

Mit einem neu designten, extrem leichten Carbonrahmen besteht das Affair 2015 auf jeder Distanz. Nur
840 Gramm bringt der Rahmen auf die Waage, die Vorderradgabel wiegt leichte 330 g und ist ein technisches Highlight. Innovative Wege gehen wir auch bei Sattelstütze, Kabelführung und Hinterradbremse.
Die dynamische Formensprache des Rennrads rundet ein sportliches Rahmendekor ab.

Renndynamik
Hohe Laufruhe, maximaler Federungskomfort und eine entspannte Sitzposition: Das neue Affair 2014 überzeugt mit einer herausragenden Renndynamik.

Für höchste Steifigkeit wurde der klassische Tapered- Gabelschaft oben von 1 “ auf 1¼“ und unten von 1¼‘‘ auf 1½‘‘ vergrößert. Reverse Dropouts (RDO) sorgen für ein besonderes Gabeldesign, das bei gleicher Steifigkeit und Lenkpräzision den Komfort spürbar verbessert. Dazu kommen neue Sattelstütze, variables Schaltauge und variable Kabeleingänge.

Eine weitere Besonderheit ist die Hinterradbremse: Direkt an den Kettenstreben angebracht sorgt sie für beste Bremspower und eine aufgeräumte Optik. Der austauschbare Chainkeeper, ein Kettenfänger hinte

Sparen Sie bei diesem wunderschönen Carbonrenner mit elektronischer Ultegra jetzt satte 1.800,-- € gegenüber dem Normalpreis !!! 


Modelljahr 2016
Rahmen Superlight High-Modulus Carbon, sloping Geometrie, Race
Gabel Haibike Vollcarbon Superlight, RDO Reverse Dropout, 1 1/4’’ - 1 1/2’’, tapered
Schaltung Shimano Ultegra Di2 RD-6870, 22-Gang
Schalthebel Shimano Ultegra Di2 ST-6870 Carbon 2x11
Umwerfer Shimano Ultegra Di2 FD-6870, Anlöt, 2-fach
Bremse Shimano Ultegra 6800 / Shimano Ultegra 6800 Direct Mount
Bremshebel Shimano Ultegra Di2 ST-6870 Carbon
Sattel Selle San Marco Concor
Sattelstütze Haibike Carbon Flex Post 27,2mm, Schelle mit Innensechskantklemmung
Lenker Haibike Carbon Road Superlite
Vorbau Haibike A-Head Oversize 1 1/4’’
Griffe Haibike Grip-Tape
Steuersatz A-Head, tapered 1 1/4’’ - 1 1/2’’
Felgen Mavic Ksyrium Pro Exalith 25 WTS Systemlaufräder
Reifen Mavic Yksion Pro 25-622
Naben Mavic Ksyrium Pro Exalith 25 WTS Systemlaufräder
Speichen Mavic Messerspeichen
Pedale ohne
Innenlager Shimano Press Fit SM-BB 92
Kurbelsatz Shimano Ultegra 6800, 50-34 Zähne
Zahnkränze Shimano Ultegra 6800, 11-32 Zähne, 11-fach
Kette Shimano CN-HG700, 11-fach
Gewicht 6,7 kg

Bestimmung der Rahmenhöhe über die Schrittlänge

Schrittlänge eingeben: [cm] 
Rahmenhöhe 28"/29"-Räder:
Rahmenhöhe 26"/27,5"-Räder (z.B. MTB)        

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung per PayPal Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Rennmaschinen - Herren
  • Versand innerhalb Deutschland: 30,00€
  • Versand innerhalb EU: 60,00€
  • Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab Warenwert: 800,00€
  • Versandkostenfreie Lieferung in EU ab Warenwert: 3.000,00€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Wir versenden nicht auf deutsche Inseln

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.